logo mit rahmen am nagel
WIR
FÜR ALLE
PROJEKTE
NEWS
banner allg sonnenblume
banner allg maedchen happy
banner allg biene
banner babyfuesse
banner allg windraeder nebel
banner allg schwestern
banner allg seeSonnenuntergang
banner baum
NEWS » Aktuelle Meldungen

Neuigkeiten aus dem energieZENTRUM

Meldung vom Mittwoch, den 26. Januar 2022

Das energieZENTRUM rät: Eigentümer von PV-Anlagen sollten handeln und sich Steuervorteil sichern

Für Betreiber von Photovoltaik (PV)-Anlagen, die älter als 20 Jahre sind und für die die EEG-Förderung ausläuft besteht dringender Handlungsbedarf, um sich den Vorteil bei der steuerlichen Betrachtung zu sichern.Hintergrund ist die Aktualisierung eines Rundschreibens des Bundesfinanzministeriums (BMF) im Oktober, welches die Steuererleichterungen auch auf PV-Anlagen ausweitet, die vor 2004 in Betrieb gegangen sind. Die ursprüngliche Regelung betrifft Anlagen mit höchstens 10 kWp auf privaten Wohngebäuden, die vor 31.12.2003 in Betrieb genommen wurden. Der Anlagenbetreiber muss lediglich einmalig...

Meldung vom Montag, den 24. Januar 2022

Neues Solardachkataster für Baden-Württemberg

Die Karte zeigt, welche Dachflächen in Baden-Württemberg für Photovoltaik geeignet sind. Standortanalyse und Potenzialberechnung wurden auf der Grundlage von Laserscandaten durchgeführt. Über den nachfolgenden Link können Sie direkt auf die Karte „Solarpotenzial auf Dachflächen“ zugreifen:https://www.energieatlas-bw.de/sonne/dachflachen/solarpotenzial-auf-dachflachen Verschiedene Parameter können eingestellt werden z.B. Modulleistung, spezifische Kosten, Lastgang. Auch E-Verbraucher wie E-Autos oder die Wärmepumpe können berücksichtig werden.Im Vergleich zum früheren Solardachkataster, in dem...

Meldung vom Dienstag, den 18. Januar 2022

Solaranlagen: Schnee-Entfernung meist nicht nötig

In den Rohrleitungen von Solarthermie-Anlagen fließt ein Gemisch aus Wasser und Glykol (Frostschutzmittel). Bei extremen Temperaturen sollten Sie trotzdem das Thermometer der Solarthermie-Anlage im Blick haben. Bewegt sich die Anzeige auf null Grad zu, sollte ein Heizungsfachmann gegebenenfalls das Mischverhältnis nachbessern. Das ist ähnlich wie beim Auto: Je kälter, desto mehr Frostschutz muss in die Scheibenwaschanlage. Eine Schneeräumung ist bei Solarthermie- oder Photovoltaik-Anlagen nicht zwangsläufig nötig. Zum einen rutscht der Schnee bei einer üblichen Dachneigung von 30 bis 40 Grad meist von...

Kontakt

energieZENTRUM

Die Energieagentur
des Landkreises
Schwäbisch Hall

Kuno-Haberkern-Straße 7/1
74549 Wolpertshausen

Tel. 07904 945 99-10
Fax 07904 945 99-29

info@energie-zentrum.com

Energieberatung
Förderprogramme
Erneuerbare Energien
Ein Projekt von:
Eine Initiative von: