Online-Veranstaltung: Photovoltaik-Freiflchenanlagen in der Kommune - Von der Idee zur Umsetzung

Photovoltaik-Freiflächenanlagen sind notwendig für die Energiewende, außerdem können diese Solarparks zu Naturparadiesen mit hoher Biodiversität werden. Wie es gelingen kann, zeigen wir in unserem Web-Seminar.

Zuerst stellt Franz Pöter die aktuellen Rahmenbedingungen von PV-Freiflächenanlagen vor. Im Anschluss daran präsentiert Bürgermeister Reitze die Solarparks in Leibertingen und berichtet, welche Hürden in der Planung und im Bau der Anlage überwunden werden mussten.

Zum Schluss gibt das Dialogforum Erneuerbare Energien Tipps zur Verbindung von Naturschutz und PV-Freiflächenanlagen.

Agenda:
  • Begrüßung und Einführung, Martina Riel, Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg
  • Grußwort: Fabian Müller, Gemeindetag Baden-Württemberg
  • Rahmenbedingungen von PV-Freiflächenanlagen, Franz Pöter, Solar Cluster Baden-Württemberg e.V.
  • Vorstellung Freiflächenanlage: Von der Idee zur Umsetzung, Bürgermeister Reitze, Leibertingen
  • Naturschutz & PV-Freifläche - Maßnahmen, Ökopunkte, Beispiele, Andrea Molkenthin-Keßler, NABU, Dialogforum Erneuerbare Energien und Naturschutz
Link zur Anmeldung:
https://www.photovoltaik-bw.de/pv-netzwerk/veranstaltungen/event-detaillist/photovoltaik-freiflaechenanlage-in-der-kommune-von-der-idee-zur-umsetzung/ 

Diese Veranstaltung ist kostenfrei. Sie wird im Rahmen der Photovoltaik-Netzwerke Baden-Württemberg von der Klimaschutz- und Energieagentur-Baden-Württemberg und dem Solar Cluster Baden-Württemberg e.V. organisiert.

energieZENTRUM Kuno-Haberkern Str. 7/1 74549 Wolpertshausen Tel. 07904 94599 - 10  Fax. 07904 94599 - 29  E-Mail: info@energie-zentrum.com